Art/ Music Event

Aus der Strömung V
16 | 11 | 19

Voriger
Nächster

Kunstausstellung – AUS DER STRÖMUNG V

KÜNSTLER

Marc Aurel | Joseph Heinrich Beuys | John Angus Chamberlain | Tim Freiwald | Maximilian Geuter | Lea Grebe | Franka Kaßner | Sabrina Lindemann | Michele Melillo | Wilhelm Mundt | Marius Sperlich | Milen Till | Andy Warhol | Ruscha Voormann | Peter Zimmermann | Frank Balve 

KONZERT // PERFORMANCE

Kris Buckley // Jichael Mackson [RFR], Kimono Kombino, Lorand Lajos/Lovers Munich

LINE UP

16|11|19 (Vernissage) – Lauer [Running Back, Frankfurt], Benjamin Fröhlich [Permanent Vacation], Paul and The Hungry Wolf [Galactico], Robin Ramirez [Pitch back]

23|11|19 (Finissage) – FEZ [Monticule Racing Team], Max Vincent Raw b2b Ricarda Marai [Monticule Racing Team], Malcolm François [Liebe zum Detail], Robin Ramirez [Monticule Racing Team], Tellerboy [Discotheque Royal], Philipp Fritz [Discotheque Royal]

Kurator – Frank Balve

All images by Max Geuter & KUNST BLOCK BALVE

AUS DER STRÖMUNG V

„Stehend im Licht, seiend im Nichts“ 

Die Ausstellungsreihe widmet sich dem Problem der kulturellen Platznot in München. Alle ausstellenden und performenden Künstler|innen beziehen Positionen zum Thema der inhaltlichen Trendfreihheit. Durch die Tatsache, dass die Arbeiten in den kommerziellen Kunsträumen und Messen sich nach künstlerischen Trends und Strömungen der aktuellen Zeit richten, widmet sich die Ausstellung hauptsächlich Werken, die darauf keinen Fokus legen und sich davon befreien wollen. 

Die gezeigten Medien umfassen Malereien, Skulpturen, Plastiken, Fotografien, Performance, Zeichnungen, Objekte, Installationen und Videos